Einen Sonnenschirm kaufen

Home / Einen Sonnenschirm kaufen

Wir bei Solero helfen Ihnen so gut wie möglich beim Kauf eines Sonnenschirms. Der Kauf des richtigen Schirms ist nicht immer einfach und hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B dem Einsatz, einfacher Bedienung, Größe und andere Vorlieben. Unser Angebot an Sonnenschrimen ist sehr groß und jeder Sonnenschirm hat seine eigene Vor-und Nachteile.

Arten von Sonnenschirmen

Wir können die Sonnenschirme in zwei Kategorien einteilen, Ampelschirme und Mittelmastschirme:

Ampelschirme:

Palestro 400x400 oder 400x300cm ab: €1845,-
Fratello 300x300cm ab: €999,-
Laterna 300×300 oder Ø350cm ab: €899,-
Cielo Plus 260x260cm ab: €649,-
P4 Wandschirm Ø250cm ab: €738.10,-

Mittelmastschirme:

Basto 500x500 oder 400x400cm ab: €2295,-
Maestro 400x400 oder 400x300cm ab: €1449,-
Presto 330x330 or Ø400cm ab: €779,-
Patio 300x300cm ab: €449,-
Sublimo 200x200 oder Ø300cm ab: €299,-
Teatro Ø270cm ab: €199,-
Vaticano Ø250cm ab: €239,-

Runde, quadratische oder rechteckige Sonnenschirme?

Die Wahl eines runden, quadratischen oder rechteckigen Sonnenschirms hängt von Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen ab. Jede Dimension hat ihre eigenen Nach- und Vorteile.

Presto rond Zwart (open)Presto vierkant Zwart (open)Maestro Zwart (open)

Der Vorteil eines quadratischen Schirms verglichen mit einem runden Sonnenschirm, ist dass quadratische Schirme miteinander verbunden werden können. Dies gilt übrigens auch für die rechteckigen Schirme. Auf diese Weise kann ein großer Oberflächenbereich vollständig abgedeckt werden. Darüber hinaus ist es möglich, quadratisch oder rechteckig Schirme mittels einer Rinne zu verbinden. Mit einer Tuch-oder Regen- Dachrinne ist Ihre gesamte Terrasse von Sonne und Regen geschützt. Vor allem für die Gastwirtschaft bietet dies einen enormen Vorteil; alle Gäste können auf der Regen-geschützten Terrasse sitzen bleiben, während das Regenwasser entlang der Dachrinnen seinen Weg nach unten findet.

Der Vorteil eines kreisförmigen Schirms ist, dass die Rippen alle dieselbe Länge haben. Ein quadratischer Schirm hat lange und kurze Rippen, um so die quadratische Form erhalten zu können. Da der runde Sonnenschirm im Prinzip nur kurze Rippen hat, hat der runden Sonnenschirm in der Regel eine höhere Sperrhöhe. Auf diese Art und Weise lässt sich ein runder Sonnenschirm häufig problemlos über dem Tisch öffnen und schließen. Ein Beispiel eines runden Schirms, der über dem Tisch schließt und deshalb teleskopisch ist, ist der Presto Solero. Wenn Sie den Kauf eines runden Sonnenschirms in Erwägung ziehen, dann vergessen Sie nicht, sich den Solero Presto anzusehen!

Solero hat auch eine Reihe von quadratischen Schirme, die sich über dem Tisch schließen lassen. Dies ist durch die Verwendung eines Teleskopmasts ermöglicht. Die Spitze des Mastes geht hierbei während des Schließens auf. Dies ermöglicht dem Sonnenschirm einen höheren Schlussstand. Wenn ein Sonnenschirn über einen Teleskopmast verfügt, so wird dieser im rechten Menü auf der Seite angezeigt. Beispiele für quadratische Schirme zum Schließen über dem Tisch (und die damit teleskop sind) sind: Solero Presto, Solero Maestro Prestige und Solero Basto.

Bedienungs-Anleitung

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Steuerung des Schirms. Solero Sonnenschirme sind in ihrer einfachen Bedienung einzigartig. Wir können die Bedienung der Schirme in drei Kategorien unterteilen:

1. Push up/ Pull down system:

Presto push-down knopEin Sonnenschirm mit einem System, das Push Up (Hochdrücken) oder Pull down (nach Unten ziehen) erfordert, ist sehr einfach zu bedienen und erfordert nur wenig Wissen über den Schirm. Der Betrieb dieser Schirme spricht für sich: wenn der Knopf nach oben oder unten gedrückt wird, öffnet sich der Sonnenschirm. Die Solero Sonnenschirme sind so konzipiert, dass sie sich mit minimalem Aufwand öffnen und schließen. Ein zusätzlicher Vorteil ist die Einfachheit des Entwurfs. Eine Push-up / Pull down-System besitzt keine beweglichen Teile, was die Haltbarkeit des Schirms verbessert. Wenn Sie sich also überlegen einen Sonnenschirm zu kaufen, bei dem Benutzerfreundlichkeit eine hohe Priorität hat, suchen sie nach einer Solero Sublimo (200 x 200 cm) oder dem Solero Presto (ca. 400cm und 330 * 330cm).

2. Steuerung mittels Handkurbel:

Solero Teatro lierwerkEin Sonnenschirm mit einer Winde wird von vielen großen Sonnenschirmen verwendet. Wenn eine Push-up / Pull-down-System zu schwer ist, wird der Sonnenschirm mit einer Winde ausgestattet. Der Betrieb eines Sonnenschirms mit Kurbeln ist sehr einfach. Mit einer mitgelieferten Winschkurbel wird der Schirm geschlossen und geöffnet. Die Winde und ihre Kabel sind von sehr hoher Qualität und sind für lange Laufzeiten getestet. Ein weiterer Vorteil einer Winde ist, dass sie abnehmbar für die Gastgewerbschaft ist. Dadurch können Besucher den Sonnenschirm nicht selbst öffnen oder schließen. Überlegen Sie sich einen mit einer Winde ausgestatteten Schirm zu erwerben? Dann werfen Sie doch einen Blick auf den Solero Maestro Prestige (400 * 300 cm und 400 * 400cm) oder den Solero Basto (400 * 400cm und 500 * 500cm).

3. Doppelrollensystem:

Der Solero Patio verfügt über einen externes Doppelrollensystem. Die Schnur des Sonnenschirms ist auf der Außenseite und ist durch einen Doppelscheibensystem unterstützt. Sie können den Schirm öffnen, indem Sie die Schnur nach unten ziehen. Der Vorteil liegt in der Einfachheit der Konstruktion: da das System auf der Außenseite des Sonnenschirms ist, kann jeder diesen Schirm einfach bedienen. Für zusätzlichen Komfort ist der Schirm mit einem so genannten „Frosch“ unter dem Mast ausgestattet, in der die Zeichenkette dieses Sonnenschirms zu klammern ist. Wenn der Schirm einmal geöffnet ist, kann eine Sicherheitsnadel durch den Rahmen gestochen werden, sodass der Schirm nicht einklappen kann, wenn die Schnur sich aus der Klemme lösen würde.

Die Wahl einer Sonnenschirm-Bespannung

Solero Sonnenschirme sind ausgezeichnet, unter anderem in der Qualität der Bespannung. Alle unsere Stoffe sind wasserdicht und schützen vor Regen, aber damit auch gegen die starke UV-Strahlung von der Sonne. Die Wassersäule unserer Stoffe ist 500mm, das heißt, dass 50 cm Wasser pro cm 2 auf dem Stoff sein kann, ohne das etwas durchläuft.

Solero liefert nur Farb- Stoffe. Die Solero O’Bravia Stoffe werden bei der Einfärbung in dem Kern der Faser gefärbt. Dies schützt die Tücher vor dem Ausbleichen. Ein schwarzes Tuch bleibt so gewohnt schwarz! Dies steht im Gegensatz zu den meisten der Polyestergewebe der anderen Lieferanten. Solero bietet Vier-Jahreszeiten-Garantie auf Farb- Solero O’Bravia Bespannungen.

Wenn Sie einen Sonnenschirm mit Ihrem Firmennamen bedrucken möchten, ist ein Sonnenschirm mit Volant die beste Wahl. Ein Volant ist eine vertikale Klappe unter dem Schirm. Ein Sonnenschirm mit Volants ist zum Beispiel das Maestro Prestige, welches auch oft von Kunden gewählt wird, die nach einem Sonnenschirm für das Gastgewerbe suchen.

Die Wahl der Farbe des Schirms hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Alle unsere Stoffe haben einen UPF 50+ Wert. Dies bedeutet, dass die Bespannung 100% der schädlichen UV-Strahlung abfängt.

Ausnahmen von dieser Regel sind die Bespannungen in der Farbe „Natur“ oder „Broken White“. Diese Tücher haben einen UPF 30 + Wertfaktor, 30+ filtert ca. 97% der schädlichen UV-Strahlung.

Die Wahl eines Schirmständers

Ein Sonnenschirm kann auf der Terrasse auf verschiedene Weise gestellt werden. Im Folgenden beschäftigen wir uns mit einer Reihe von Möglichkeiten.

Ein Sonnenschirm kann mit einem Schirmständer befestigt werden. Sonnenschirm Basen sind in verschiedenen Formen und Größen erhältlich. Die meisten Solero Sonnenschirme können auf verschiedenen Füßen geliefert werden. Jede mit ihren eigenen Nach- und Vorteile.

1. Standard Tegel:

Laterna tegelstandaardEine oft-genutzter Fuß für große Sonnenschirme ist ein Kachel-Standard. Ein Solero Fliesenstandard bietet Platz für 4 bis 8 Fliesen, und kann daher richtig gewichtet werden. Aufgrund der Breite der Plattenoberfläche ist die Aufstellfläche sehr stabil, wodurch ein Fliesenstandard mit Doppelrollen ausgestattet sein kann. Auf diese Weise wird der schwere Sonnenschirm einfach über Ihre Terrasse bewegt. Ideal für eine flache Terrasse oder wenn Ihre Restaurant-Terrasse „aufgeräumt werden muss“ im Falle von Festigkeiten oder Märkten. Diese Doppellenkrollen sind mit einer Bremse, die den Schirm fest in Position hält, ausgestattet.

2. Granit oder Betonsockel:

Presto rond Zwart (open)

3. Erdanker:

Grondanker Solero futuraNeben einer Basis, ist es auch möglich, den Sonnenschirm in der Bodenanker zu platzieren. Ein Bodenanker ist ein Edelstahl-Anker mit Beton, der in Ihre Terrasse gegossen wird. Ein Bodenanker wird gleichmäßig in den Boden versenkt und stellt keine Probleme dar im Winter, wenn die Sonnenschirme herausgenommen werden. Ein weiterer Vorteil eines Bodenankers ist, dass er keine Notwendigkeit hat, auf dem Fuß auf der Terrasse zu stehen. Auf diese Weise steht der Fuß den Tischen oder Stühlen nicht im Weg und nimmt minimalen Platz ein.

Zum Abschluss..

Der Kauf eines Sonnenschirms ist von mehreren Faktoren abhängig. Natürlich ist persönliche Präferenz deas wichtigste bei Ihrer Wahl. Wählen Sie ein Design, das zu Ihnen passt, und eine Farbe, die Sie anspricht. Wenn Sie nicht sicher sind über Ihre Wahl, dann würden wir uns freuen, mit Ihnen in Kontakt zu treten, um Sie bei dem Kauf des richtigen Schirms zu unterstützen.

Sie können unsere Sonnenschirme auch bei einem offiziellen Solero-Händler in Ihrer Nachbarschaft kaufen. Unsere Händler haben Solero Sonnenschirme in ihren Showrooms. Bitte kontaktieren Sie uns, um einen Händler in Ihrer Nähe zu finden und erleben Sie die Qualität eines echten Solero Sonnenschirms!

Es ist natürlich auch möglich, Solero Sonnenschirme direkt über unseren Webshop zu bestellen.

NederlandBelgieUnited KingdomFranceDeutschlandEspanausa